Willkommen auf der Internetpräsenz von
ERBO


Jacke Kombi

Diese Seite informiert Sie über den aktuellen Stand der Marke erbo.

Nach mehr als 50 jahren erfolgreicher Produktion von Motoradbekleidung haben die bisherigen Inhaber Roland und Angela Blauhut die Produktion eingestellt. Die Ausstellung in Nieheim ist im Jahre 2020 geräumt worden.

Gleichzeitig kam es aber zu einer Übereinkunft zwischen Frau Blauhut und Herrn van Vulpen aus den Niederlanden, dass der Name an ihn übergeht. Ziel ist es, weiterhin bewährte Qualität für Motoradbekleidung unter dem Namen erbo zu ermöglichen. Sie gelangen hier zur Internetpräsenz

http://www.de.erboleathers.com/

Sie sehen im folgenden noch die persönlichen Ankündigung von Herr van Vulpen. Passend zur länderübergreifenden Übergabe des Namen finden Sie die Ziele von erbo in zwei Sprachen. Herr van Vulpen hat diese in niederländisch formuliert. Die Übersetzung ins Deutsche ist darunter zu sehen.

Original:
"Door het heengaan van de heer Blauhut kwam enkele jaren geleden een einde aan een lange periode van het motorkledingmerk ERBO.
ERBO verwierf door de jaren heen bekendheid vanwege de kwaliteit van de motorkleding. Vooral binnen Duitsland, maar ook over de landsgrenzen werd en wordt ERBO kleding door diverse motorliefhebbers gedragen.
Jarenlang verreed het fabrieksteam van Yamaha haar R6-Cup in een ERBO raceoverall. Mede daardoor verwierf ERBO ook naamsbekendheid en waardering bij de professionele rijders.
Omdat het jammer zou zijn als dit iconische motorkledingmerk zou verdwijnen, zocht Rijk van Vulpen uit Nederland contact met Angela Blauhut. Uit dat contact vloeide de afspraak voort, dat hij de naam ERBO mocht overnemen en onder deze naam motorpakken en raceoveralls op de markt mag brengen.
Zijn insteek is om vooral de lijn lederen kleding voort te zetten. De bedoeling is niet om een groot massaproductie merk te worden, maar wil zich vooral richten op kwaliteit, voor de individuele rijders die hoge eisen stellen aan draagcomfort, kwaliteit én degelijkheid. Deze kenmerken liggen immers ook aan de basis van ERBO. Er zijn nog een aantal tweedelige motorpakken beschikbaar. Deze zullen binnenkort via de website aangeboden worden.
Rijk laat weten dat hij Angela bijzonder erkentelijk is voor de geboden kans en het goede contact waardeert!
Binnen enkele weken is op deze website meer aanvullende informatie te vinden.
Voor wie nu al vragen of opmerkingen heeft, die kan deze mailen naar het tijdelijke mailadres info@boerenzo-online.nl"

deutsche Übersetzung:
"Durch den Tod von Herrn Roland Blauhut vor einigen Jahren ging die Ära der Motorradkleidungsmarke ERBO zuende.
ERBO erreichte wegen Qualität seiner Motorradkleidung über die Jahre einen großen Bekanntheitsgrad. Vor allem in Deutschland aber auch über die Landesgrenzen hinaus wurde und wird ERBO Kleidung von Motorradliebhabern getragen.
Jahrelang fuhr das Werksteam von Yamaha seinen R6-Cup im ERBO Rennoverall. Auch dadurch wurde die Marke ERBO bekannt und von professionellen Fahrern geschätzt. Es wäre bedauerlich gewesen, wenn diese ikonische Motorradbekleidungsmarke verschwunden wäre. Daher nahm Rijk van Vulpen Kontakt mit Angela Blauhut auf. Aus diesem Kontakt resultierte die Übernahme des Markennamens ERBO und die Erlaubnis, unter diesem Namen Motorradkombis und Rennoveralls auf den Markt zu bringen.
Sein Einstieg erfolgt vor allem, um die Linie der Lederkleidung fortzuführen. Das Ziel ist nicht, eine Marke im Massenmarkt zu werden. Schwerpunkt wird weiterhin auf der Qualität liegen - für den individuellen Biker, der hohe Anforderungen an Tragekomfort, Qualität und Langlebigkeit hat. Diese Kennzeichen stellen seit jeher die Basis von ERBO dar.
Es sind noch Restbestände von zweiteiligen Kombis verfügbar. Diese werden in Kürze über die Website angeboten.
Rijk möchte sich bei Angela besonders bedanken für die angebotene Chance und den guten Kontakt seitdem.
In nächster Zeit werden auf dieser Seite mehr Informationen zu finden sein. In den nächsten Wochen wird diese Website mit Informationen gefüllt werden. Wer Fragen oder Anmerkungen hat, schreibt eine E-Mail an die vorübergehende E-Mail-Adresse info@boerenzo-online.nl "

Die Rubrik "Bekleidung" mit den Fotos bleibt zunächst erhalten.



    Letzte Aktualisierung der Homepage erfolgte am: 15.11.2020